Penisvergrößerung ohne Gesundheitsrisiken

In meinem letzen Beitrag habe ich dir erzählt, warum so viele Männer mit ihrem besten Stück unzufrieden sind. Vor allem habe ich dann auch danach aufgezeigt, dass man dies auch auf verschiedene Arten und Weisen beheben kann. Im letzten Artikel wurde jedoch nur die Operation umschrieben und noch keine anderen Lösungen, die es natürlich auch gibt. Dies will ich heute ändern und dir die Penisvergrößerung ohne Operation vorstellen. Falls du dir im letzten Text gedacht hast, dass eine Operation für dich überhaupt nicht in Frage komme, dann keine Sorge. Sei es von den Kosten her oder einfach die Risiken, du kannst das alles umgehen indem du dich für eine Penispumpe entscheidest.

penispumpe

Falls du dir jetzt denkst „Eine Operation ist absolut nichts für mich“ keine Sorge es gibt auch andere Möglichkeiten die ich dir jetzt gerne vorstellen würde. Also meine persönliche Meinung zu einer Operation hast du ja schon gehört. Ich bin absolut dagegen und ich persönlich finde es ist mir zu teuer und auch zu Risikohaft. Jedoch gibt es auch einen Weg zur natürlichen Penisvergrößerung, wie ich es schon bereits erwähnt habe, indem du die Vorteile einer Penispumpe anwendest. Doch was genau ist eine Penispumpe und wie funktioniert Sie?

Bevor ich darauf eingehe möchte ich dir einmal kurz sagen, dass ich mit Penispumpe nicht diese billigen Pumpen aus dem Netz meine, die du schon für 20 Euro verkauft werden. Diese werden dir nur sehr kurzfristige Erfolge geben. Du bist jedoch an eher was langfristigem interessiert und deshalb würde ich dir gerne die Phallosan Forte empfehlen. Doch bevor ich darauf genauer zu sprechen komme, erwähne ich lieber einmal noch vorher, wovon du dich fern halten solltest.

Bestimmt hast du schonmal diese Tabletten gesehen die deinen Penis auf magische Art und Weise vergrößern sollen. Bitte tue mir den gefallen und halte dich von so welchen Produten ganz weit fern, denn sie haben nur den Zweck, dir das Geld aus der Tasche zu ziehen und dir nicht wirklich bei deinem Problem zu helfen. Ich selber habe auch schon die Erfahrungen mit so welchen Produkten sammeln können und wurde sehr enttäuscht. Damals war ich sehr naiv und suchte so dringend nach einer Lösung, dass ich dachte, ich kann es ja mal probieren.

Zum glück bin ich aber später auf eine Penispumpe gestoßen, die sogar in Deutschland hergestellt wird. Da Deutschland ja bekannt für seine gute Qualität ist, habe ich mich schnell für den Kauf dieses Produktes entschieden. Jedoch setzte ich alles auf eine Karte und meinte zu mir selber, falls dies nicht mehr funktionieren sollte, dann gebe ich schlussneldich auf und höre auf nach einer weiteren Lösung für meinen Penis zu suchen. Zum Glück wurde ich von diesem Produkt nicht enttäuscht und kann heute von mir behaupten, dass ich alles richtig gemacht habe.

Die Penispumpe trägt man am besten Nachts, so mache ich es nämlich. Da ich in der Regel immer acht Stunden schlafe, trage ich somit auch jeden Tag diese Pumpe 8 Stunden an meinem Schwanz. Falls ich auch mal von zu Hause arbeite und somit nicht das Haus verlassen muss, habe ich auch kein Problem dieses Gerät zu tragen, da es wirklich sehr bequem ist für einen.

Durch das konstante Dehnen des Penises, wird er in die Länge gezogen und behält diese Größe langfristig an sich.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Auf gesunde Art und Weise zur Penisvergrößerung

Hatten Sie auch schon mal denn gedacht, dass ihr Penis vielleicht zu klein ist. Haben sie auch schon mal nach der durchschnittlichen deutschen Penisgröße gegoogelt, nur um sicher zu gehen, ob alles mit ihrer Länge in Ordnung ist? Falls ja keine Angst ich denke dies haben schon so gut wie alle Männer mal gemacht. Denn für uns spielt der Penis eine sehr große Rolle. Wir fühlen uns deutlich wohler mit einem größeren Penis als eher mit einem kleinen, da es angeblich symbolisieren soll, wie gut man wirklich im Bett ist, wenn man Sex mit dem Partner hat. Doch wie sich sich wahrscheinlich schon denken können, ist dies absoluter Quatsch. Die Größe sagt eigentlich nicht konkret aus wie gut man im Bett ist. Doch durch die ganzen Pornografischen Inhalte die heutzutage zur Verfügung gestellt werden, fangen immer mehr jüngere Leute an zu denken, dass man einen großen Penis unbedingt benötigt.

guter sex

Fakt ist falls du mit deinem Penis im Durchschnitt liegst, ist alles ok. Ich bin der Meinung, dass dieser 14 bis 15 Zentimeter bei einem Mann beträgt. Somit bist du auch komplett in der Lage vernünftig Sex zu haben. Falls du jedoch im erigierten Zustand eine Penislänge von nur 7 Zentimeter aufweisen kannst, so muss ich dich leider enttäuschen und dir sagen, dass es sich dabei um einen Micropenis hält. Dies Art von Penis haben jedoch nur sehr wenige Männer. Mit dieser Länge ist es fasst unmöglich ordentlichen Sex mit seinem Geschlechtspartner zu haben, da man nicht richtig in die Frau eindringen kann. Viele Männer verzweifeln dann schnell und wissen nicht wie sie dieses Problem lösen können.

Sie denken sogar eher es sei ein hoffnungsloser Fall und Sie müssten mit dieser Diagnose bis zu ihrem Tod mit leben. Doch halt es gibt mehrere Wege, wie Sie dieses Problem beheben können. Zum einen wovon ich eher abraten kann ist eine Penisoperation, bei der ihr Penis um bis zu das doppelte vergrößern werden kann.

 

Doch schau dir doch erstmal diesen kurzen Clip an, um dir dein eigenes Bild zu verschaffen. Wenn du mich fragst, hätte ich überhaupt keine Lust, dass jemand so an meinem Penis rumfummelt. Vor allem an den Risiken bin ich auch nicht so interessiert. Und ob sich das dann am Ende wirklich lohnen wird, ist dann auch noch die Frage. Denn viele Männern haben nach der Operation berichtet, dass der Sex nicht mehr so ist wie er mal war, also eher eine Entwicklung ins schlechtere. Daher sei es dir gut überleckt, bevor du dich für diesen Weg entscheidest. Doch es gibt nicht nur Nachteile an einer Operation dies sollte man ja auch beachten bzw. einmal ansprechen. Du bekommst meistens die doppelte Länge deines Gliedes innerhalb nur wenigen Stunden und so richtig wieder loslegen, kannst du nach einer Woche bis maximal zwei Wochen. Falls du das mit einem natürlichen Weg vergleichst, ist dies der größte Vorteil an einer Operation. Jedoch muss man auch wieder mall die Kosten beachten, die bei so einer Operation auftreten werden. Dies kann schon mal gleich ein paar mehrere tausende Euros kosten.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn